Es ist Erntezeit in Kenia und die Luft ist, vor allem durch die Maisernte, voller Feinstaub. Viele Menschen reagieren, wie jedes Jahr, mit Schniefen und Husten und werden nun aber aus Angst vor Covid19 gemieden und aus der Gemeinschaft ausgeschlossen.

Deshalb hat sich Philip Munyasia (OTEPIC), unser Freund und Initiator der Wasch- & Info-Stationen ein Plakat gewünscht, das die Leute an ihr Gemeinschaftsgefühl und ihre Solidarität erinnert. Gerüchte und Fehlinformationen zu Covid19 verunsichern die Menschen und es wächst  die Tendenz aus Angst vor Ansteckung, sich gegenseitig  auszugrenzen.

An den Info-Points appellieren die neuen Plakate nun, darüber nachzudenken und miteinander zu sprechen. Georg und Dagmar v. Wilcken haben für uns auch dieses Plakat angefertigt. Herzlichen Dank.

Helft mit, dass OTEPIC sich auch weiterhin in Mitume engagieren kann. Wir sammeln Spenden.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "OK" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen